No more Stress! - Aha-Momente mit Lela Hermann

(1) EntSTRESS das Schülerleben!

Zum Thema "Stress" kannst du dir als Lehrperson gar nicht genug Wissen und Copingstrategien aneignen, deswegen wird es gleich drei Podcastfolgen darüber geben.

Im Interview mit Lela Hermann vom Podcast AHA-MOMENTE spreche ich in dieser Folge darüber, was Schülerleben stressen kann und wie du als Lehrperson darauf reagieren kannst.

 

Besuche Lela unbedingt auch auf Instagram und auf ihrer Homepage. Sie ist für dich da als systemischer Coach und berät zudem als intern. studierte Consultant im Bereich Gesundheitsförderung und Global Health deutschlandweit Teams und Organisationen (gerne auch Kitas und Schulen!!), unter anderem im Auftrag von namenshaften Krankenversicherungen, unterstützt diese ein mentales, gesundheitsförderndes Miteinander aufzubauen.

 

Folgende Podcastfolgen liefern dir weitere Impulse dafür, wie du deine SchülerInnen im Unterricht aktiv entstressen kannst:

 

- Bring Bewegung rein!

- Habe den Mut, dein Ding zu machen!


(2) STRESS - Modelle und Impulse, die du kennen solltest

"All models are wrong", denn du bist ein Individuum und die Realität ist kompliziert ... Und dennoch hilft dir die Auseindersetzung mit renommierten Studien über Stress weiter, um dein eigenes Stressempfinden besser einordnen, die richtigen Schlüsse und Umgangsweisen daraus ziehen zu können.

 

In dieser Podcastfolge erklärt uns Lela Hermann die wichtigsten wissenschaftlichen Modelle und gibt zudem wertvolle Frageimpulse, anhand derer du dir selbst auf die Spur kommen kannst.

 

Beschäftige dich unbedingt damit: Du kannst deinen SchülerInnen ein wertvolles Vorbild sein. Sie sollten unbedingt in der Schule lernen, wie sie selbst mit stressigen Situationen umgehen können!


(3) EntSTRESS dein Lehrerleben!

In dieser letzten Interviewfolge mit Lela Hermann vom Podcast AHA-MOMENTE wird es nun knackige praktische Tipps gegen Stress geben, die du sofort umsetzen kannst.

 

Vielleicht hast du gerade die Möglichkeit, neue Routinen zu etablieren, die dir dabei helfen, dass du auch in stressigeren Situationen in der Schule gelassener bleiben bzw. schneller wieder runterkommen kannst.

 

Du kannst das einüben und wenn etwas erst einmal zur Gewohnheit geworden ist, kannst du es ohne großartig darüber nachzudenken abrufen, wenn du in Stress gerätst.

Drei Zaubertricks werden Lela und ich in dieser Podcastfolge mit dir teilen, die dir beim EntSTRESSen deines Lehrerlebens behilflich sein können:

 

H wie Haltung

A wie ATMUNG

R Reflexion

 

Und zusammen heißt das HAR. Beschäftige dich mit diesen drei Faktoren und du kannst dem Stress künftig gelassen ins Gesicht lachen..

 

Beim sinnvollen Reflektieren hilft dir übrigens mein neues Buch "Jolly Journal - das Tagebuch für positiven Lehreralltag", das du ab jetzt beziehen kannst.