SKANDAL!! Produktempfehlungen bringen Prozente! ;-)

Alle durch diese Seite generierten Einnahmen gehen ohne Abzug an den Mädchen-Fond von Plan international, der Schutz, Bildung, Gesundheit und die Einkommenssicherung vieler Mädchen und jungen Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika gewährleistet.

(Natürlich darfst du hier auch gleich spenden, ohne vorher shoppen zu gehen: Weltweit können 62 Millionen Mädchen nicht zur Schule gehen!!)

 

Klick mal auf ...

 


 

... einen musikalischen Vorschlag für Lernphasen, in denen Schüler Musik hören dürfen!

 

Musik zur Verbesserung von Hirnleistung findet sich überall. An diesem Song gefällt mir, dass er sich für Kinder nicht ganz so "gruselig" anhört. ;-)

(..siehe Podcastfolge 007: Mach mal Musik an!)



... ein bisschen Sprechertraining!

 

Für Lehrer*innen wie für Podcaster ist sprecherische Kompetenz ein Muss. Dieses Buch empfehle ich, weil es eigentlich mein einziges Trainingsprogramm war.

Denn: Ich SPRECH gar nicht von Natur aus so wie im Podcast ....

 

Habe in Eigenregie im Referendariat damit gearbeitet, hatte viel Freude an den Übungen und konnte die Tipps sofort in meine Praxis übertragen.

 

Ein allgemein verständliches Trainingsprogramm zur Präsentation von Texten und Medien mit vielen praktischen Beispielen und Übungen.




... die Karaffe aus Folge 029: Feiere deine Ferien!

 

Sie erinnert dich stündlich daran, genau die richtige Menge Flüssigkeit zu dir zu nehmen, so dass du auch den Korrekturmarathon in den Ferien frisch und munter überstehst.

 

Schon zigmal verschenkt ...

 

Gibt es auch mit anderen Motiven und mit Schraubverschluss für die Schule! 



... dieses kleine aber feine und fröhlich gestaltete Nachschlagewerk ist Grundlage der PC-Reihe "Motivationsvokabular"!

 

16 wirklich nützliche Kommunikationsstrategien, die sich sofort praktisch umsetzen lassen - nicht NUR für Lehrer! Ich finde, dieses Buch sollte jeder lesen, der viel mit Menschen zu tun hat.

Es ist humorvoll mit Karikaturen und Dialogen gestaltet, so dass man es immer mal wieder entspannt nebenher lesen kann

 



... DIE LernCoach-Bibel schlechthin!

 

Schritt für Schritt erlernst du hier - verständlich und praxistauglich dargestellt -  die lerntheoretische Grundlagen für motivierende Gesprächsführung.

Ich selbst habe dieses Buch regelrecht inhaliert und gestaunt, welchen Unterschied die richtige Fragetechnik bei der Beratung von Schülern und Eltern macht!



... das großartige Kartenset: MEINE STÄRKEN und ICH

 

Jeder deiner Schüler hat einzigartige Eigenschaften und Fähigkeiten und es gilt, diesen Schatz zu heben!

Diese Fundgrube an 120 ressourcenorientierten Fragen aus 18 verschiedenen Themenbereichen hilft dabei, gemeinsam mit dem Schüler dessen Stärken, Fähigkeiten, Unterstützungssysteme etc. zu entdecken.

Originelle und unkonventionelle Fragen mit hohem Aufforderungscharakter, die man kann in Einzel- und auch Gruppenarbeit einsetzen kann. Für mich ein wirklich sinnvolles Material z.B. für spontane Vertretungsstunden in fremden Klassen.



 ... dieses süße Mitbringel für wirklich liebe Kolleginnen und Kollegen

 

Ein nur postkartengroßes Wohlfühl-Büchlein mit zauberhaften Illustrationen und mutmachenden Sprüchen - ein Schwung aufmunternder Worte, der deine Stimmung und deinen Enthusiasmus fürs Unterrichten immer wieder erneuern wird!

 Es gibt aus dieser Reihe einige bezaubernde Begleiter für sämtliche Lebenslagen (Gesundheit, Selbstliebe, Eltern-Sein, Trauer ..), die ich immer wieder gern in die Hand nehme und weitergebe.

 



... die Yoga-Schnupper-DVD aus Folge 030: Wohlverdiente Weihnachtsferien!

 

Die Übungen sind sanft, simple und ausführlich erklärt - umsetzbar für jedes Fitnesslevel und Geschlecht.

Mit zeitlosen Chillout-Klängen unterlegt, an der Traumküste Sardiniens produziert: In Zeiten des Korrekturmarathons  oder Einrostens macht es immer wieder Spaß, auf einfachem Wege wieder etwas Bewegung in den Alltag zu lassen!

 

 



... diesen motivierenden youtube-Channel!

 

Tim Senesi motiviert durch abwechslungsreiche Yogaübungen und ist vor allem ein unheimlich sympathischer Typ! Wir trainieren fast täglich mit ihm und es wird nie langweilig.

 

Ideal für alle, die bereits Yogaerfahrungen haben, aber keine Zeit, regelmäßig einen Kurs zu besuchen.



... einen "Klassiker der spirituellen Literatur - voller praktischer Anregungen, Geschichten, Meditationsanleitungen, Koans und tiefer Weisheit."

 

Wie das manchmal so ist: Ich erzähle meinem Mann abends auf dem Sofa von meiner anstehenden Podcastfolge über den Umgang mit schwierigen Kollegen und er liest mir aus dem Buch vor, das er gerade auf dem Schoß liegen hat ..

In Podcastfolge 032 Krasse Kollegen! zitiere ich hier von S.112



... my lifechanging Schlüssel-Tüdelband!

 

Seitdem ich meinen Schulschlüsselbund mit "Frau Clahes" personalisieren ließ, habe ich ihn komischerweise (fast) nie mehr irgendwo liegengelassen! Beruhigt ungemein ... 



...meinen "Zauberstift!"

 

Ein erfrischender Minze-Roller, der in jede Federtasche passt. Klagen jüngere Schüler über Kopfschmerzen, wird dieser kurz gezückt und liebevoll über Stirn und Schläfen gerollt oder auch einfach nur beschnuppert. (Vorher unbedingt erkundigen, ob man an in eurer Schule  sowas verabreichen darf!) Erfrischt sofort und macht glücklich.

 

Mittlerweile führe ich in jeder Handtasche einen mit mir - erspart mir so manche Kopfschmerztablette! 




 ... den Abfragewürfel zur Episode "Lose!"

 

(Auch wenn ich persönlich ja noch immer den Losestapel in meiner Hosentasche bevorzuge ..)



... das Kartenset zur Episode "Bring Bewegung rein!"

 

"Die 26 Brain-Gym®-Übungen helfen, die Gehirnfunktionen zu aktivieren und zu integrieren, sodass das Lernen mit dem ganzen Gehirn gefördert wird. Durch den spielerischen Umgang mit den Übungskarten finden Kinder (wieder) Spaß am Lernen und werden zu Eigeninitiative angeregt. Lernen durch Bewegung sorgt für optimales Wachstum und die ideale Entwicklung des Gehirns- und zwar nicht nur in der frühen Kindheit, sondern ein Leben lang."



 

... meinen absoluten Lieblingsautoren!

 

Es gibt wohl kaum jemanden, der mich mit seiner fröhlichen und positiven Art stärker inspiriert hat, als der australische Speaker und Bestsellerautor Andrew Matthews.

Seine Bücher sind gespickt mit absolut lebensdienlichen Themen und zahlreichen herzerfrischenden Karikaturen des Autors.

Habe sie im Unterricht benutzt, zig mal verschenkt, an Schüler verliehen (und nie zurückbekommen ..) 

Leider sind sie vom deutschen Verlag nicht mehr ganz leicht zu bekommen, jedoch auch für Nicht-Englischlehrer im Original locker verständlich.

 

(Vielleicht mal was Sinnvolles für den Englischunterricht??)

 

Ein wunderbarer Mensch, dem ich seinen internationalen Erfolg von Herzen gönne!

 



... eine glücklichere Sicht auf den Lehrerberuf!

 

»Das warme Herz des Buches ist der schöne Versuch, an Würde, Größe und Glücksmomenten im Lehrerberuf zu erinnern.«

Jens Voss, Rheinische Post, 22.10.2016

 

Schöner als Herr Voss hätte ich es auch nicht sagen können! :-)